LoginStartseiteFFW VG L-HBerichte2017201620152014201320122011 2010 2009200820072006200520042003200220012000< 2000GerätehäuserFahrzeugeWehrführung MannschaftAusbildungTermineFeuerwehrinfosTipps für die BevölkerungLinksGästebuch

 
 
30.11.1998 - Isolationsbrand

30.11.1998 - Isolationsbrand

Am 30.11.1998 wurden die Wehren Groß-/Kleinniedesheim sowie Heßheim zu einem Brand der Isolierschicht zwischen zwei Wohnhaushälften gerufen.

In der Rheinpfalz erschien am 01.12.1998 folgender Artikel

Brand in Rohbau: Schaden unklar

KLEINNIEDESHEIM Dämm-Material zwischen Wänden macht Wehr Mühe

Einen vergleichsweise kleinen Brand, der der Feuerwehr aber viel Mühe machte und dessen Ausmaß noch nicht ganz abzusehen ist, gab es gestern vormittag in Kleinniedesheim. Die Ermittlungen dauern an, auch das Landeskriminalamt werde damit befaßt, so hieß es.

Kurz vor 10 Uhr drang aus einem Rohbau am Schloßplatz dicker Qualm. Die Feuerwehren aus Großniedesheim und Heßheim rückten an, nach Angaben von Wehrleiter Klaus Fieberling waren gut zwei Dutzend Mann im Einsatz. Im Spalt zwischen Rohbau und dem Nachbaranwesen, etwa 40 bis 30 Zentimeter breit, war Dämm-Material in Brand geraten. Da der genaue Brandherd nicht ersichtlich war, mußte die Wehr erst verschiedene Löcher in die Wand bohren, um ihn zu orten. Schließlich wurde die Außenwand des Rohbaus abgetragen.

"Wegen des Qualms, den das Material entwickelte, mußten die Männer unter schwerem Atemschutz arbeiten", erklärte Fieberling. Dadurch mußten die Leute öfter abgelöst werden, insgesamt war die Wehr bis gegen 13 Uhr mit dem Brand befaßt.

Die Ursache für den Brand ist bisher völlig unbekannt. In dem Bau sei zuletzt vor einigen Wochen gearbeitet worden, hieß es. Womöglich könnte es bei Schweißarbeiten an der Bodenwanne vor geraumer Zeit Funkenflug gegeben haben, der die Dämmplatte erfaßt hat. Die Vermutung gehen dahin, daß es zwischen den Gebäuden schon längere Zeit geschwelt haben könnte. Die Dämmung werde beim LKA untersucht, hieß es gestern bei der Polizei.

Unklar war gestern auch noch, ob neben der abgerissenen Außenwand nur die Dämmung beschädigt wurde, oder ob das Gebäude in Mitleidenschaft gezogen wurde. Die Polizei konnte deshalb auch noch keine Schadenssumme nennen. (psp)


 
31.10.
15.03.
08.03.
16.01.
01.01.