LoginStartseiteFFW VG L-HTopografische LageEinsatzgebietHLE HochwasserBerichteGerätehäuserFahrzeugeWehrführung MannschaftAusbildungTermineFeuerwehrinfosTipps für die BevölkerungLinksGästebuch

 
 
HLE Hochwasser

Die Hilfeleitungseinheit (HLE) Hochwasser der Verbandsgemeinde Heßheim setzt sich aus verschiedenen Fahrzeugen der Feuerwehren der Verbandsgemeinde Heßheim zusammen. Ihre Hauptaufgabe besteht in der überörtlichen Hilfe. Da die Verbandsgemeinde kein direktes Überschwemmungsgebiet (z.B. des Rheins) ist, ist es der Feuerwehr möglich im Schadensfall betroffenen Gemeinden unterstützend zu helfen. Insbesondere ist es möglich, Personal zur Hilfe bereit zu stellen.

Aufgabe:

  • Errichten von Dämmen aus Sandsäcken mit eigenem Werkzeug und Material (Schaufeln, Schubkarren, Sandsackfüllgerät usw.)
  • Entwässern von Kellern, Unterführungen und anderen Gebäuden mittels Pumpen (Tauch- u. Motorpumpen)
  • Unterstützen der betroffenen Bevölkerung mit Handwerkzeug (Schaufeln)
  • Bereitstellen von Sandsäcken
  • Durchführen von Aufräumarbeiten
  • Eigenständiges Abarbeiten einer Einsatzaufgabe
  • Eigenständige Logistik (Eigenständige Versorgung mit Warmgetränken, Vorhalten von Kraftstoffbehältern und Transportfahrzeugen)

 


 
31.10.
15.03.
08.03.
16.01.
01.01.